Kurfürstendamm und Tauentzienstraße

Der Kurfürstendamm ist eine Einkaufsmeile par excellence: Von noblen Marken bis zu Fachgeschäften findet man auf dem Berliner Boulevard alles, was das Einkaufsherz höher schlagen lässt.

Lohnenswert sind Abstecher in die angrenzenden Nebenstraßen mit ihren vielen kleinen Geschäften wie Uhlandstraße, Fasanenstraße, Knesebeck- und Bleibtreustraße. An der Ecke Joachimstaler Straße entstand das Quartier Neues Kranzler-Eck, zu dem auch das traditionsreiche Café Kranzler gehört.

Die Tauentzienstraße ist eine der belebtesten Einkaufsstraßen Berlins. Direkt am Wittenbergplatz steht das legendäre KaDeWe (Kaufhaus des Westens) mit seiner berühmten Feinschmeckeretage im 5. Stock. In der Tauentzienstraße finden Sie auch das Europacenter und die großen Warenhäuser. Das vielfältige Angebot bietet etwas für alle Preisklassen, von teuren Markengeschäften bis hin zu günstigeren Modeboutiquen.



Mehr auf: www.berlin.de 

Bildnachweis: Enrico Verworner 

(Bilder: BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG; Chamäleon Theater GmbH; Projekt030 GmbH; E4 Berlin Betriebsgesellschaft mbH; Silvester an der Spree; FELIX ClubRestaurant; Pandox Berlin GmbH; Matrix Club Berlin; Riedel und Riedel Media GbR; Spindler & Klatt; Oxymoron)