Tresor

Tresor

  • Tresor© Tresor
  • Tresor© Tresor
  • Tresor© Tresor
  • Tresor
  • Tresor© Tresor
  • Tresor© Tresor
  • Tresor© Tresor
  • Tresor© Tresor
  • Tresor© Tresor
  • Tresor© Tresor
Wie kein zweiter Club in Berlin steht das Tresor für die Anfänge der mittlerweile weltberühmten Techno-Szene der Hauptstadt. 1991 in den Tresorräumen des alten Kaufhaus Wertheim am Leipziger Platz eröffnet, tanzten bald Scharen von jungen Leuten aus beiden Teilen der wiedervereinigten Stadt zu harten Beats von Sven Väth, Maruscha, Paul van Dyk und Ellen Allien.

Nach zweijähriger Pause hat der Technoclub 2007 in einem ehemaligen Heizkraftwerk an der Köpenicker Straße eine neue Heimat gefunden. Entstanden ist ein spektakulärer Club-Tempel, in dem an vier Tagen der Woche getanzt wird. Der so genannte „Batterieraum“ ist würdiger Nachfolger des Globus, die „+4 Bar“ bietet einen atemberaubenden Blick in die Kraftwerksruine und in den Tresor Keller gelangt man durch einen 30 Meter langen Tunnel.

Informationen: Tresor

Adresse: Köpenicker Straße 70, 10179 Berlin-Mitte
Telefon: (030) 69 53 77 20
Musikstile: Techno, Electro, House
Dresscode: Casual

Luftschlange
© läns/ www.photocase.com

Silvester-Partys

Ein Silvesterabend in Berlin bleibt unvergesslich. Hier gibt es die schönsten, wildesten und lustigsten Silvesterpartys in den angesagtesten Clubs Berlins. mehr

Pyronale 2008
© www.enrico-verworner.de

Clubs in Berlin

Die Berliner Clubs und Diskotheken locken zu Silvester mit besonders großen und aufregenden Partys. Die besten Partylocations in Berlin im Überblick. mehr