Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Veranstaltungen im Freizeit- und Unterhaltungsbereich dürfen bis zum Ablauf des 22. Dezember nicht stattfinden. Weitere Informationen »

Frank Lüdecke: Das Falsche muss nicht immer richtig sein!

Lüdecke macht politisches Kabarett in einer Zeit, in der man sich fragt, was Politik heute überhaupt noch ausmacht. In seinem neuen Programm deckt er versteckte Zusammenhänge zwischen Klimaforschung, E-Scootern, Negativzinsen und Grundeinkommen auf.

Frank Lüdecke – Derdehmel / Urbschat

Derdehmel / Urbschat

Frank Lüdecke – Derdehmel / Urbschat

Frank Lüdecke ist einer der führenden politischen Kabarettisten in Deutschland. Er war lange Zeit Mitglied im „Scheibenwischer“ (ARD), im „Satiregipfel "(ARD) und ist heute in der „Anstalt (ZDF) zu sehen, sowie in allen Satiresendungen der dritten Programme, wie „Mitternachtsspitzen“ (WDR) oder „Schlachthof“ (BR). Lüdecke hat den Deutschen Kleinkunstpreis erhalten, den Deutschen Kabarett-Preis, den Bayerischen Kabarettpreis, den Salzburger Stier und viele andere Auszeichnungen. Er war jahrelang Hauptautor und Mitspieler für Dieter Hallervorden, hat das Kabarett Distel in Berlin geleitet und ist aktuell seit August 2019 neuer Betreiber und Künstlerischer Leiter der legendären Berliner „Stachelschweine“, dem ältesten Kabarett Berlins.

In seinem brandaktuellen Programm stöbert Frank Lüdecke die versteckten Zusammenhänge zwischen Klimaforschung, E-Scootern, Negativzinsen und Grundeinkommen auf. Welche Rolle spielt in diesem Zusammenhang die Demokratie und wer ist Anja Karliczek? Lüdecke macht politisches Kabarett in einer Zeit, in der man sich fragt, was Politik heute überhaupt noch ausmacht. Dafür nimmt er auch kleinere Anleihen bei der Philosophie. Lüdecke ist möglicherweise etwas subtiler, dafür aber unterhaltsam. Musik gibt es auch.

Bitte beachten
Für dieses Programm mussten aufgrund der behördlichen Anordnungen (COVID-19) ein oder mehrere Termine verlegt werden. Davon betroffene Termine:
  • 25.04.2020, 16.00 Uhr, verlegt auf 19.12.2020, 16.00 Uhr
  • 25.07.2020, 20.00 Uhr verlegt auf 24.10.2020, 15.30 Uhr

Laufzeit: Di, 15.12.2020 bis So, 11.04.2021

Nächster Termin: Frank Lüdecke - Das Falsche muss nicht immer richtig sein! (Corona Edition)

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Nahverkehr

U-Bahn
Bus

Alle Termine und Tickets

10 von insgesamt 12 Terminen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.