Klassische Silvesterkonzerte – Ein musikalisches Feuerwerk

Bild 1
  • Klassische Silvesterkonzerte – Ein musikalisches Feuerwerk _1
    Pixel and Dot Photography

    Klassische Silvesterkonzerte – Ein musikalisches Feuerwerk _1

  • Klassische Silvesterkonzerte – Ein musikalisches Feuerwerk _2
    Orangerie Berlin GmbH

    Klassische Silvesterkonzerte – Ein musikalisches Feuerwerk _2

  • Klassische Silvesterkonzerte – Ein musikalisches Feuerwerk _3
    Orangerie Berlin GmbH

    Klassische Silvesterkonzerte – Ein musikalisches Feuerwerk _3

Eine Nacht voll unvergesslicher Eindrücke bietet sich den Besuchern der klassischen Silvesterkonzerte, wenn zum Jahreswechsel erlesene Speisen aufgetischt werden, bevor das Berliner Residenz Orchester einen klangvollen Jahresabschied feiert.

Was eignet sich besser als Musik, um einen schwungvollen Übergang vom alten ins neue Jahr zu feiern? Vor der prachtvollen Kulisse von Schloss Charlottenburg tauchen Sie mit Vivaldi ein in die Zeit des barocken Venedig, schweifen mit Mozart durch die Wiener Klassik und verlieren sich in den wirbelnden Ungarischen Tänzen von Johannes Brahms. Und wenn der berühmte Donauwalzer von Johann Strauß erklingt, ist es an der Zeit, das alte Jahr zu verabschieden und das neue feierlich willkommen zu heißen.



Sinnlicher Jahresausklang - Festliches Menü zum Konzert



Der letzte Abend des Jahres beginnt für die Konzertbesucher auf Wunsch mit einem köstlichen Abendessen. Im Rahmen eines Drei-Gang-Menüs des Berlin Marriott treffen kreative Kochideen auf hochwertige saisonale Zutaten und vereinen sich vor dem Hintergrund des Barockschlosses zu einem Fest für die Sinne.

Künstler/Beteiligte: Anna Fedotova (Konzertmeisterin), Alexandra Rossmann (Musikalische Leitung), Antonio Vivaldi (Komponist/in)

Tickets für diesen Termin buchen Ticket-Hotline Anrufen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.