Vorbereiten

Vorbereitung für die Silvesternacht

Für einen unvergesslichen Jahreswechsel braucht es eine gute Vorbereitung. Deshalb ist es wichtig, sich vorher Gedanken zu machen, wie man Silvester erleben möchte. Wird die Silvester-Party zu Hause gefeiert oder auswärts? Verbringt man den Silvester-Abend mit Freunden oder mit der Familie? Wie verbringt man die Zeit bis zum Silvester-Countdown? Welches Party-Outfit zieht man an, wie ist das Silvester-Buffet bestückt und wie kommt man überhaupt durch die Nacht?

Rezepte

Zeitvertreib bis Mitternacht

Partyspiel Klein-Format
© BellaOra Studios/ www.istockphoto.com

Partyspiele für Silvester

Damit der Silvesterabend nicht langweilig wird, schlagen wir euch hier ein paar Partyspiele vor, die euch in der Zeit vor dem großen Knallen zum Lachen bringen. mehr

Dinner for one
© Rundfunk Berlin-Brandenburg

Dinner for one im Fernsehen

Für viele gehört es zum festen Ritual am Silvesterabend: Miss Sophie feiert ihren 90. Geburtstag. Hier der Versuch alle Dinner for one-Ausstrahlungen am 31. Dezember aufzulisten. mehr

Burlesque-Tanz
© Quelle: Berlin Burlesque Academy (Bookingkit)

Burlesque-Tanz in Berlin lernen

Eine kleine Burlesque-Showeinlage wird am Silvester-Abend Begeisterung und Tanzlust wecken. mehr

Shopping für die Party des Jahres

Silvesterparty
© yanlev - stock.adobe.com

Glamouröse Silvestermode

Kein Silvester ohne Pailletten, so ist es auch in diesem Jahr. Was Sie zur Silvesterparty unbedingt anziehen sollten. mehr

Wissen rund um Silvester

Neujahrsgrüße
© Sergey Galushko / iStockphoto

Internationale Neujahrsgrüße

Sie wollten schon immer mal wissen, was "Prosit Neujahr" auf Hawaiianisch heißt? Diese und andere Sprachen haben wir für Sie zusammengetragen. mehr

Das könnte Sie auch interessieren

Brandenburger Tor weihnachtlich
© www.enrico-verworner.de

Mit dem Taxi zur Party und zurück

Wer an Silvesterabend sich das ein oder andere alkoholische Getränk gönnen und nicht in volle Bahnen oder Busse steigen will, kann sich bequem per Taxi zur Feier und zurück nach Hause chauf­fie­ren lassen. mehr